Hannes Buder






Walsdorff / Lücker / Buder

Das Trio Walsdorff/Buder/Lücker spielt frei improvisierte Musik. Den Berliner Altsaxofonisten Henrik Walsdorff und den Hamburger Schlagzeuger Björn Lücker verbindet eine jahrzehntelange musikalische Bekanntschaft und Verwandschaft – sie arbeiteten in unterschiedlichen Konstellationen des progressiven Jazz zusammen und beziehen ihre Inspiration aus vielen Facetten dieser Musik zwischen Bop und Free. Einflüsse aus Neuer Musik und Noise bringt der Berliner Gitarrist Hannes Buder in das Trio ein, der ebenfalls bereits in anderen Kontexten mit Walsdorff kooperierte. Das Ensemble nimmt den Hörer mit auf eine Reise durch Klänge, Texturen und Energien, wobei die Reisevorbereitungen von jedem der Musiker individuell getroffen werden. Auf der Bühne herrscht kollektive Spontaneität und Interaktion.

https://de.wikipedia.org/wiki/Henrik_Walsdorff
https://www.bjoernluecker.de/
http://hannesbuder.de/